Filme für mehr Toleranz - Neuer Film!

Ankündigungen

Filme für mehr Toleranz unter diesem Motto kooperiert die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (AsF) mit dem Odeon–Apollo-Kino-Center.

 

Diplomatie

 

Regie: Volker Schlöndorff

Land/Jahr: Frankreich, Deutschland 2014

Darsteller: André Dussollier, Niels Arestrup, Burghart Klaußner

Prädikat: besonders wertvoll

Termine: 22. Oktober 2014, 15:00 / 17:30 / 20:00 Uhr

Weitere Vorstellungen: 16.10. – 21.10.2014, jeweils 17:30 Uhr

 

Inhalt:

Sommer 1944. Hitler erlässt die Order, dass Paris dem Feind „nicht oder nur als Trümmerfeld“ überlassen werden darf. General Dietrich von Choltitz ist der Mann, der sicherstellen soll, dass dieser barbarische Plan auch durchgeführt wird, den Eiffelturm, den Louvre, die Kathedrale Notre-Dame und die Brücken über die Seine hat er bereits verminen lassen. Der schwedische Generalkonsul Raoul Nordling versucht dies zu verhindern, schleicht sich am 25. August durch einen unterirdischen Geheimgang ins deutsche Hauptquartier ein und stellt Choltitz zur Rede.

 

Kritik:

Diplomatie ist ein konzentriert erzählter, spannender und komplexer Film über ein (fiktives) Stück der Geschichte. Dazu eine großartige Lektion über die Kraft und Macht der Diplomatie. Nach dem gleichnamigen Bühnenstück von Cyril Gély inszeniert Volker Schlöndorff ein psychologisch ausgefeiltes Duell der Worte zwischen zwei völlig gegensätzlichen Charakteren. Ein intelligentes Kammerspiel zwischen Realität und Fiktion, denn das Treffen der beiden Männer hat in Wirklichkeit so nicht stattgefunden.

 
 
 

Counter

Besucher:398057
Heute:8
Online:1
 

Termine

Alle Termine öffnen.

21.09.2018, 19:00 Uhr - 21.09.2018 Politischer Federweißer-Abend

17.10.2018, 15:00 Uhr - 17.10.2018 Filme für mehr Toleranz

14.11.2018, 15:00 Uhr - 14.11.2018 Filme für mehr Toleranz

Alle Termine